Weihnachtsfeier 2018

Dieses Jahr fand die Weihnachtsfeier aufgrund des verstorbenen Pächters im Spiegelsaal bei der Gaststätte Meteora statt.

Am 14 Dezember 2018 fanden sich über 70 Mitglieder ein und konnten auch hier eine Tradition fortsetzen. Mithilfe des neuen Lichtgewehrs war es dem Verein auch dieses Jahr möglich zur Weihnachtsfeier einen Wettkampf auszurichten. Die ersten drei Plätze haben einen Fresskorb bekommen.

Es wurden unter den Gästen einige Ehrungen vergeben.

Rudolf Wabnitz, der nun schon 60 Jahre Jahre im Verein ist, wurde vom Vorstand der PSG als Ehrenmitglied ernannt.
Sebastian Klink und Miltiadis Pathakis wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.
Eine Hessische Ehrennadel in silber wurde an Hans Dörr und in gold an Helmut Ewald übergeben.
Ein großes Hessisches Ehrenzeichen in bronze ging an Manfred Mohaupt und in silber an Jürgen Penke.

Im Anschluss fand die Proklamation des Schützenkönigs und seiner Ritter statt.
1. Ritter, nach 44 Schüssen: Vincenzo Misseri
2. Ritter, nach 72 Schüssen: Benjamin Rinjes
3. Ritter, nach 45 Schüssen: Parskewas Zournatzidis
König, nach 103 Schüssen: Dieter Endner

_MG_5320_MG_5325_MG_5326_MG_5331_MG_5334DSC_0158DSC_0159DSC_0160DSC_0161

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.psg-gross-gerau.de/2018/12/15/weihnachtsfeier-2018/